MAIV Förderpreis 2018 – Brunnsteinhütte

6. Februar 2018

Der diesjährige MAIV-Förderpreis stand unter dem Motto „Brunnsteinhütte – Einfach Bauen in den Bergen“.
Wie immer handelte es sich um einen interdisziplinären Entwurf von Ingenieuren (Lehrstuhl Prof. Winter) und Architekten (Lehrstuhl Prof. Kauffmann) der TU München zum Thema Holzbau.

Wir freuen uns über die durchweg hochwertigen Beiträge und gratulieren den folgenden Preisträgern:

1.Preis
Sina Hauswurz, Simone Schiller (Fakultät Architektur)
Sebastian Rodemeier, Michael Waldenmaier (Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt)

2.Preis
Alexandra Bauch, Teresa Gstöttl (Fakultät Architektur)
Timo Helminger, Moritz Landgraf (Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt)

3.Preis
Luisa Bauernfeind, Annika Tröger (Fakultät Architektur)
Maximilian Landgraf, Florian Pesch (Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt)

Anerkennung
Sula Kiriakos-Schulz, Markus Müller-Hahl (Fakultät Architektur)

Mehr erfahren Sie auf der Seite MAIV-Preis 2018