Archiv

KoBi 4-22 Ringvorlesung

Foto: Lorenz Märtl, Copyright Benediktinerabtei Plankstetten, hirner & riehl Architekten   Liebe Mitglieder, der Arbeitskreis 6 der DGA Bau lädt Sie als Mitglied des MAIV zu einer weiteren Veranstaltung ein. Die Ringvorlesung Klimaziele erreichen: Potenziale im Holzbau nutzen! findet am

KoBi Ringvorlesung: Klimaziele Bau erreichen

Praxisbeispiele, –themen diskutieren, Curriculum „Klimabaumeister“ (Arbeitstitel) erarbeitenDienstag, 5. April 22, 16:30–19 Uhr; hybrid, HS Landshut, Am Lurzenhof 1, Fahrzeuglaborhalle F0 24, und online weitere: 17.5, 28.6 Konfliktvorbeugung und integrative BaukulturKoBi = seit 2014: Arbeitskreis 6 der Deutschen Gesellschaft für Außergerichtliche

Frohe Weihnachten

  Liebe Mitglieder des MAIV, die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel vor Augen blicken wir zurück auf ein erneut ungewohntes Vereinsjahr mit wieder besonderen pandemischen Rahmenbedingungen. Vor diesem Hintergrund gewinnen die persönlichen Begegnungen ganz besonders an Bedeutung und wir erinnern uns

Nachruf Norbert Koch

Erinnerung an Norbert Koch   Dipl.-Ing. Regierungsbaumeister Architekt BDA Norbert Koch, geboren am 26. Juli 1939 als Sohn einer Künstlerin und eines Architekten in Würzburg, ist am 28. November 2021 überraschend verstorben. Nach seinem Studium der Architektur an der TU München

Mitglieder werben Mitglieder

  Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder, wir laden Sie ganz herzlich zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel „Mitglieder werben Mitglieder“ ein. Wie bereits bei der letzten Mitgliederversammlung im September besprochen, lebt ein Verein in besonderer Weise von der aktiven Tätigkeit

Verlosung Freikarten für die Kunsthalle

Wir verlosen für die aktuelle Ausstellung in der Kunsthalle „Fantastisch real. Belgische Moderne von Ensor bis Magritte“ … René Magritte (1898-1967), Die Rache, Aquarell auf Papier Foto: Hugo Maertens 5×2 Eintrittskarten. Wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten, schicken Sie

Weihnachten 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder, der kollegiale Wissens- und Erfahrungsaustausch ist die Basis unseres Vereins. Auch unser Münchener Architekten- und Ingenieurverein konnte in diesem Jahr – anders als gewohnt – nur wenige Veranstaltungen organisieren. Das ist sehr schade, aber

Besichtigung Werk 12

Zu der folgenden Veranstaltung lädt der MAIV Sie alle ganz herzlich ein. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen. Datum:            12.04.2019 Ort:                  Baustelleneingang Speicherstrasse , nähe Knödelplatz Uhrzeit:           16.30 Uhr Führung:         Herr Christoph von Oefele, N-V-O,

Organisatorische Neuerungen, Besetzung Geschäftsstelle Aktualisierung Mitgliederverzeichnis und Einwilligung gem. EU-Datenschutzgrundverordnung (EU- DSGVO)

Sehr geehrtes Mitglied, mit Beginn des Jahres 2019 musste der Vorstand des MAIV einige organisatorische Veränderungen und Anpassungen bezüglich der Geschäftsstelle unseres Vereins vornehmen. Dieses Schreiben dient Ihrer Information über die notwendigen Neuerungen. Diese betreffen im Einzelnen: Einrichtung einer neuen

Städte im Wachstumsstress

Wie kann Wohnen bezahlbar bleiben – welchen Reformbedarf gibt es im Bodenrecht? Muss der Umgang mit Grund und Boden politisch neu geregelt werden? Die massiv steigenden Bodenpreise führen in den Städten zu extremen Mietpreissteigerungen, Spekulation und damit zu zunehmender sozialer

Beton aus dem 3 D-Drucker

Liebe Mitglieder, traditionell werden Bauteile aus Beton gegossen. Die dafür notwenige Verschalung begrenzt jedoch die Gestaltungsmöglichkeiten. Neue Freiheiten in der Formgebung ermöglicht der 3D-Druck. Forscherinnen und Forscher an der Technischen Universität München (TUM) experimentieren mit verschiedenen Verfahren, unter anderem dem

MAIV-Preis 2018 – Brunnsteinhütte

6. Februar 2018 Der diesjährige MAIV-Förderpreis stand unter dem Motto „Brunnsteinhütte – Einfach Bauen in den Bergen“. Wie immer handelte es sich um einen interdisziplinären Entwurf von Ingenieuren (Lehrstuhl Prof. Winter) und Architekten (Lehrstuhl Prof. Kauffmann) der TU München zum

Baustellenbesichtigung AIV

um 17:00 Uhr, Treffpunkt ist der Zugang zur Baustelle an der Seitzstraße 23/Ecke Unsöldstraße  Das Bayerische Staatsministerium des Innern lässt zur Unterbringung von ca. 110 Mitarbeitern der Allgemeinen Inneren Verwaltung (AIV) einen 4-6 geschossigen Neubau in Passivhausbauweise auf dem südlichen

Ergebnisse der MAIV Vorstandswahl 2015

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Wir möchten an dieser Stelle unserem langjährigen 1. Vorsitzenden Friedrich Geiger danken, der den MAIV seit 2007 mit viel Herz, Einsatz und Sachverstand vertreten hat und nicht zur Wiederwahl angetreten